oben

1 Tag in Prag l Highlights in Prag l Ziele an der Peripherie l Geschichte l Museen l Reise-Infosl Shopping
Impressum l Kontakt l Home


   
 

Reise-Infos Prag

 

ANZEIGE

Mit dem Europa-Spezial günstig nach Tschechien!
Jetzt Online auf bahn.de buchen




Weitere WebSites zu Prag finden Sie auch unter:
www.reiselinks.de


Flüge aller Airlines, Last Minute, Mietwagen und Hotels.
Von
Nach
Abflug
Rückflug





 

Adressen
Banken / Währung
Diplomatische Vertretungen in Prag
Feiertage
Fundbüro
Kriminalität
Maut
Medizinische Hinweise

Notruf
Öffentlicher Nahverkehr

Reisedokumente
Tiere
Touristikkarten
Trinkgeld
Verkehrsbestimmungen
Zollbestimmungen


Wir weisen auf folgenden Haftungsausschluss hin:
Alle Angaben sind sorgfältig bei offiziellen Stellen recherchiert. Es können jedoch Fehler vorkommen. Wir bemühen uns, diese WebSite immer aktuell zu halten, dennoch können Angaben durch aktuelle Entwicklungen überholt oder unvollständig sein. Der Betreiber dieser WebSite übernimmt keine Haftung für eventuell eintretende Schäden.
Sollten Sie Unstimmigkeiten feststellen, wären wir für eine mail sehr dankbar.



Adressen

Tschechische Zentrale für Tourismus • Czech Tourism
Friedrichstraße 206 • 10969 Berlin
Tel/Fax: 030 / 204 47 70
www.czechtourism.cominfo1-de@czechtourism.com

Tschechische Zentrale für Tourismus • Czech Tourism
Lerchenfeldstraße 20 • 80538 München
Tel.: 089 / 548 859 14 • Fax: 089 / 548 859 15
www.czechtourism.cominfo2-de@czechtourism.com

Prager Informationsdienst - Büros in Prag
• Staromestska radnice - Staromestské namesti (Altstädter Ring 1 - Altstädter Rathaus)
• Hlavni nadrazi (Hauptbahnhof Eingangshalle)
• Malostranska mostecka vez (Kleinseitner Brückenturm) - während der Sommersaison
• Rytírská Strasse 31
• Flughafen Prag (Letiste Praha)
Allgemeine Informationen in Tschechisch, Englisch und Deutsch
Tel. (+420) 12 444 oder (+420) 221 714 444 (Montag - Freitag, 9 - 18 Uhr)
wwwpraguewelcome.cz tourinfo@pis.cz

top


Banken / Währung

Die Tschechische Republik gehört nicht zum Euro-Raum.
Währung: Tschechische Krone, 1Kč = 100 Heller
Wechselkurs (2.1.2012): 1 Euro = 25,2 Kč ( Durschnittswert, Jahresschwankung von 22,8 - 28,8)

Banken haben in der Regel Mo - Fr von 8.00 - 18.00 Uhr geöffnet.

In Prag gibt es natürlich an vielen Punkten Wechselstuben. Allerdings sind diese Wechselkurse miserabel, Sie erhalten in der Regel 25 - 35 % weniger als bei einer seriösen Bank. Die marktschreierischen Werbeplakate wie "0 % Kommission" sind nur Lockmittel. Erst ab einem Umtausch von über 2.500 EUR erhalten Sie einen anständigen Wechselkurs, welcher Tourist braucht das schon.

Sie können sich an Geldautomaten problemlos per EC-Karte oder den gängigen Kreditkarten mit Bargeld versorgen. Dies kostet natürlich eine Gebühr, aber bei nur etwa 100 EUR ist diese vernachlässigbar, da zum amtlichen Mittelkurs umgerechnet wird. (Bsp: Abhebung mit EC-Karte kostet rund 6 EUR, bei 100 EUR erhalten Sie effektiv einen Kurs von ca. 23,3 Kč).

Das in diesen Wechselstuben eher eine Art moderner Wegelagerei betrieben wird, konnten wir bei unseren Recherchen hautnah erleben, als wir in einer entsprechenden Einrichtung am Altstädter Ring/Železná, die auch rund um die Uhr geöffnet ist, eine aufgebrachte Touristin antrafen. Sie wollte 20 EUR tauschen, hatte aber nur 50 EUR Scheine. Dies rührte den Herrn hinterm Sicherheitsglas herzlich wenig und er tauschte zum schlechtesten Wechselkurs, den wir in Prag finden konnten einfach die 50 EUR ein. Sollten Sie wirklich mal auf die schnelle Geld brauchen und auf diese Wechselstuben angewiesen sein, sollten Sie das entsprechende Geld passend haben.

top


Diplomatische Vertretungen in Prag

Deutsche Botschaft in der Tschechischen Republik
Vlašská 19 • Malá Strana • Praha 1, (im Palais Lobkowitz)
Tel.: (+420) 257 113 111 • Fax: (+420) 257 534 056
www.deutsche-botschaft.czinfo@prag.diplo.de

Botschaft der Republik Österreich in der Tschechischen Republik
Viktora Huga 10, CZ-15115 Praha 5
Tel.: (+420) 257 09 05-11 (Amt) • Fax: (+420) 257 31 60 45 (Amt)
www.aussenministerium.at/pragprag-ob@bmeia.gv.at

Botschaft der Schweiz in der Tschechischen Republik
Pevnostni 7 (Eingang via Delostrelecka ul.) • 16201 Praha 6
Tel.: (+420) 220 400 611 (Zentrale) • Fax: (+420) 224 311 312
www.eda.admin.ch/pragpra.vertretung@eda.admin.ch

top


Feiertage

1. Januar - Neujahrstag
Karfreitag und Ostermontag
1. Mai - Tag der Arbeit
8. Mai - Tag der Befreiung vom Faschismus
5. Juli - Tag des Hl. Cyril und des Hl. Methodius
6. Juli - Jan Hus-Tag
28. September - Tag der Tschechischen Selbständigkeit
28. Oktober - Tag der Unabhängigkeitserklärung (von 1918)
17. November - Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie
24., 25. und 26. Dezember - Weihnachten

top


Fundbüro

Karoliny Světlé 5 • Praha 1
Tel.: (+420) 224 235 085

top


Kriminalität

Angesichts häufiger Autodiebstähle und -aufbrüche empfiehlt es sich, Fahrzeuge bei längerem Aufenthalt in verschlossenen Garagen oder auf (bewachten) Hotelparkplätzen abzustellen. Von außen deutlich sichtbare Wegfahrsperren (z.B. Lenkradkrallen), leere Innenräume und andere Diebstahlsicherungen sind angezeigt. Taschendiebstähle sind in den Urlaubsgebieten, besonders in Prag, vermehrt aufgetreten. Zu besonderer Aufmerksamkeit wird an Sehenswürdigkeiten, Bahnhöfen und in öffentlichen Verkehrsmitteln geraten. Ferner treten zunehmend Fälle auf, in denen als Polizisten verkleidete Betrüger unter einem Vorwand (Falschgeld, Erwerb von Drogen) Touristen auffordern, ihr mitgeführtes Geld zwecks Kontrolle vorzulegen. Bei dieser angeblichen Kontrolle wird den Touristen ein Teil ihres Geldes entwendet, ohne dass ihnen das sofort bewusst wird. Rechtmäßige Polizisten hingegen dürfen auf der Straße nur die Identität überprüfen, für alle weitergehenden Eingriffe ist eine Vorführung ins Polizeipräsidium erforderlich. Bei Taxifahrten ist Vorsicht geboten; insbesondere gilt dies für an touristischen Brennpunkten wartende, oft nicht offiziell lizensierte Taxis. Telefonisch bestellte Funktaxis sind zuverlässiger. In Prag belaufen sich die Taxigebühren auf ca. 35 Kc (Grundgebühr) zuzüglich ca. 25 Kc pro gefahrenen Kilometer. An den bedeutenderen Sehenswürdigkeiten gibt es Hinweisschilder mit Preisinformationen.

Quelle: www.auswaertiges-amt.de

top


Maut

Auf Autobahnen und vielen Schnellstraßen besteht Mautpflicht. Für Fahrzeuge bis einschließlich 3,5 t Gesamtgewicht wird eine Vigenette erworben, für Fahrzeuge über 3,5 t Gesamtgewicht gilt ausschließlich die elektronische Mauterfassung. Das dazu benötigte Gerät kann leihweise erworben werden. >>mehr Info

ACHTUNG: Die Vignette besteht aus zwei Teilen, ein Teil wird hinter die Windschutzscheibe geklebt, der andere Teil ist auch immer mitzuführen. Das Kfz-Kennzeichen und der Tag, ab dem die Vignette gilt, muss eingetragen seien. Die Vignette ist erhältlich an Grenzübergängen, Tankstellen und bei Automobilverbänden (ADAC).

Preise für Fahrzeuge bis einschließlich 3,5 t Gesamtgewicht
10 Tage (Aufdruck D) – 350 CZK (= 13,88 EUR)
1 Monat (Aufdruck M) – 440 CZK (= 17,46 EUR)
1 Jahr (Aufdruck R) – 1.500 CZK (= 59,52 EUR)
(Wechselkurs 2.1.2012: 1 EUR = 25,2 Kč)

top


Medizinische Hinweise

(Für Bürger der BRD)
Überprüfen Sie Ihren Impfschutz: Tetanus, Diphterie, Polio, das Auswärtige Amt empfiehlt auch eine Hepatitis-A-Impfung.

Im Behandlungsfall werden für gesetzliche Versicherte die vereinbarten Leistungen der jeweiligen Krankenkasse übernommen, jedoch nur Sachleistungen im Rahmen der medizinischen Erstversorgung. Im Falle einer Rückführung werden die Transportkosten nicht übernommen, hierfür empfiehlt sich der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.
Falls Sie noch keine haben, fragen Sie bei Ihrer Kasse nach einer Europäischen Krankenversicherungskarte.

Privat Versicherte bezahlen die medizinischen Leistungen direkt und rechnen später mit ihrer Versicherung ab. Klären Sie auf jeden Fall im Vorfeld den Kostenrahmen.

Ärztlicher & Zahnärztlicher & Apotheken Bereitschaftsdienst in Prag:
Palackého 5, Praha 1
Tel.: 224 949 181 Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel.: 224 946 981 Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel.: 224 946 982 Apotheke mit Bereitschaftsdienst

Apotheken haben in der Regel von 8.00 - 18.00 Uhr geöffnet, ausgewählte sind auch durchgehend geöffnet
Apotheken sind mit einem grünen "L" gekennzeichnet.
Lékárna = Apotheke

Die aktuellsten Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie auf der WebSite des Auswärtigen Amtes:
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/ Laenderinformationen/
TschechischeRepublik/ Sicherheitshinweise.html

top


Notruf

Universalnotruf: 112
Feuerwehr: 150
Polizei: 158
Ärztlicher Rettungsdienst: 155
Pannenhilfe: ABA 1240 oder ÚAMK 1230
Kreditkartenverlust: Visa 224 125 353; MasterCard/Eurocard 224 113 116
American Express 228 800 222; Diners Club 267 197 450

top


Öffentlicher Nahverkehr

Prag verfügt über drei Metro-Linien, die von 5.00 - 24.00 Uhr verkehren, zu Spitzenzeiten im 2-3 Minuten Takt, ansonsten alle 5 - 10 Minuten.
Straßenbahnen fahren von 4.30 - 24.00 Uhr, die Linien 51 - 59 bieten einen zusätzlichen Nachtbetrieb im 30-Minuten-Intervall.
Busse verkehren ebenfalls von 4.30 - 24.00 Uhr, im Nachtbetrieb fahren die Linien 501 -514 und 601 - 604.

Standseilbahn auf den Petrin-Hügel fährt von 9.00 - 23.30 Uhr (April - September) und von 9.00 - 23.20 Uhr (Oktober - März)

Fahrkarten gibt es an Kiosken, Tourist-Informationen, in vielen Hotels und Reisebüros sowie an Automaten (stehen nicht an jeder Station). Die Fahrkarten müssen bei Betreten einer U-Bahnstation oder dem Einstieg in den Bus/Straßenbahn entwertet werden und sind 75 Minuten gültig (an Sonn- und Feiertagen sowie nach 20.00 Uhr 90 Minuten).

Preise
- Einzelfahrschein mit Umsteigemöglichkeit: 26,- Kč (Kinder 6-15 Jahre: 13,- Kč)
- Einzelfahrschein ohne Umsteigemöglichkeit: 18,- Kč (Kinder 6-15 Jahre: 9,- Kč)
(Einzelfahrscheine ohne Umsteigemöglichkeit sind 20 Minuten gültig ab Entwertung, in der Metro für 5 Station, dort können Sie aber zwischen den U-Bahn Linien umsteigen. Diese Karten sind nicht gültig für den Nachtverkehr und die Standseilbahn auf den Petrin-Hügel.)
- Schweres Reisegepäck, Kinderwagen ohne Kinder: 18,- Kč
- Hunde: 26,- Kč

Umsonst fahren bzw. kann mitgenommen werden: Kinder unter 6 Jahren, Kinderwagen mit Kind, Behinderte im Rollstuhl mit Begleitung und Hund, Tiere im Transportbehälter, Fahrrad

Touristen - Fahrkarten
- für 24 Stunden 100,- Kč, Kinder 6 - 15 Jahre 50,- Kc
- für 3 Tage (72 Stunden) 330,- Kč + 1 Kind 6 - 15 Jahre kostenlos
- für 5 Tage (120 Stunden) 500,- Kč + 1 Kind 6 - 15 Jahre kostenlos
Diese Karten sind erhältlich in den Tourist-Information oder den Informationsstellen der Prager Verkehrsbetriebe.

Zudem gibt es spezielle Touristikkarten mit Fahrpreis-Angeboten.

Unter www.dpp.cz/de/verkehrsschemas/ bieten die Prager Verkehrsbetriebe downloads des aktuellen Streckenplanes an.

Taxi: Lassen Sie sich vor Antritt der Fahrt einen verbindlichen Preis nennen.

top


Reisedokumente

Personalausweis oder Reisepass (bei Ausreise noch mind. 3 Monate gültig)
Kinderausweise mit Lichtbild

Bei Anreise mit dem eigenen Auto: Führerschein und grüne Versicherungskarte
Bei Anreise mit geliehenem Auto: Zusätzlich eine Bestätigung des Eigentümers in Tschechisch oder Englisch.

top


Tiere, Einreisebestimmungen

- ein Pass (der sog. Heimtierausweis, Pet Passport) oder eine Bescheinigung über die Erfüllung der Einfuhrbedingungen des jeweiligen Landes, die von einem dazu ermächtigten Tierarzt ausgestellt wurde
- die Identifikation des Tieres mittels Mikrochip oder Tätowierung
- eine Tollwutimpfung

top


Touristikkarten

• Prague Card
4-Tage-Eintrittskarte für über 50 Denkmalobjekte und Museen.
Preis: ca. 36 EUR, Studenten 25 EUR
Die Karte ist nicht übertragbar, der Name des Inhabers wird eingetragen. Dazu gibt es eine umfangreiche Inforamtionsschrift. Die Karte ist erhältlich bei den Tourist-Information, dem staatlichen Reisebüro Čedok und verschiedenen Hotels und Reiseagenturen.
mehr Infos unter: www.praguecard.biz

• Czech Card & Prague Passport
Der Käufer erhält Coupons für freien oder ermäßigten Eintritt in viele Museen oder Einrichtungen und Rabatt auf touristische Angebote, inclusive Nutzung des Öffentlichen Personenverkehrs:
für die ersten 48 Stunden Freifahrt etwa 35,- EUR
für die ersten 72 Stunden Freifahrt etwa 40,- EUR
für die ersten 120 Stunden Freifahrt etwa 47,- EUR
für die ersten 168 Stunden Freifahrt etwa 55,- EUR
Die Rabatt-Angebote der Karte sind ein Jahr lang gültig.
mehr Infos unter: www.praguecard.info

• Prag WelcomCard
Diese Card bietet dem Inhaber Vergünstigungen für bestimme Hotels und touristische Angebote an. Die WelcomeCard ist kombinierbar mit einer Fahrkarte für den gesamten öffentlichen Nahverkehr.
Weitere Informationen unter:
www.welcomecard.info

top


Trinkgeld

Üblicherweise 10% des Rechnungsbetrages. Sie können es auf dem Tisch zurücklegen oder nennen der Bedienung beim Bezahlen den Betrag, den Sie geben möchten.

top


Verkehrsbestimmungen

- Es gilt striktes Alkoholverbot, 0,0 Promille!
- Bei Einreise mit Mopeds unter 50 ccm ist ein Führerschein der Klasse A notwendig.
- Höchstgeschwindigkeiten: in Orten 50 km/h; Landstraßen 90 km/h, auf Schnellstraßen und Autobahnen 130 km/h
- auch tagsüber ist ganzjährig mit Abblendlicht zu fahren, Ersatzglühbirnen müssen mitgeführt werden.
- beim Spurwechsel auf mehrspurigen Straßen gilt "rechts vor links"
- bei Unfällen mit einem Schaden von mehr als ca. 1.800 EUR muss die Polizei verständigt werden
- der Fahrer darf nur mit einer Freisprechanlage telefonieren
- für Kinder unter 150 cm und leichter als 36 kg ist ein Kindersitz vorgeschrieben
- es darf grundsätzlich auch quer oder schräg zur Fahrbahn geparkt werden, wenn für jede Fahrtrichtung eine Breite von mindestens 3 Metern verbleibt

top


Zollbestimmungen

Aktuelle Bestimmungen für die Einreise nach Tschechien aus einem EU-Land finden Sie unter:
www.cs.mfcr.cz/CmsGrc/Cestovani-a-nakupy/Jak-se-chovat/mimo-eu.htm?WBCMODE=Pr

Deutsche Zollvorschriften für die Einreise aus einem EU-Land finden Sie unter:
www.zoll.de

 

TIPP
Wenn beim Bummel durch die Prager Innenstadt der erste Hunger aufkommt, werfen Sie ruhig mal einen Blick in Tordurchfahrten. In manchen Hinterhöfen finden sich gute Lokale, in denen nicht nur Touristen verkehren.



 
 
 
     
 
© Gaasterland 2009 - 2017
www.gaasterland-verlag.de